Gedachtnistheorien Und Mnemotechniken: Eine Kunstlerisch-Wissenschaftliche Betrachtung Jeanette Schulz

ISBN: 9783211826386

Published: November 30th 1994

Paperback

65 pages


Description

Gedachtnistheorien Und Mnemotechniken: Eine Kunstlerisch-Wissenschaftliche Betrachtung  by  Jeanette Schulz

Gedachtnistheorien Und Mnemotechniken: Eine Kunstlerisch-Wissenschaftliche Betrachtung by Jeanette Schulz
November 30th 1994 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 65 pages | ISBN: 9783211826386 | 6.75 Mb

Die geistige Schopferkraft und das Gedachtnis sind unverzichtbare Vorbedingungen fur das Wissen und die Kulturen der Welt. Wahrend die Antike und das Mittelalter die grosse Bedeutung beider Faktoren noch klar anerkannte, wurde die Wichtigkeit desMoreDie geistige Schopferkraft und das Gedachtnis sind unverzichtbare Vorbedingungen fur das Wissen und die Kulturen der Welt. Wahrend die Antike und das Mittelalter die grosse Bedeutung beider Faktoren noch klar anerkannte, wurde die Wichtigkeit des Gedachtnisses und seiner Schulung spater immer weniger beachtet.

Die Autorin - Kunstlerin und Neurowissenschaftlerin - beschaftigte sich eingehend mit den Gedachtnistheorien und Mnemotechniken seit der Antike. Vor diesem Hintergrund entstand ein Werk, das weniger als Lehrbuch gedacht ist, sondern einen kurzen, amusant bebilderten Streifzug durch die Ansichten der letzten zweieinhalb Jahrtausende bietet. Die humorvollen und haufig bizarren Bilder zeugen nicht nur von uberschaumender Phantasie und Kreativitat, sondern unterstreichen auch, wie wichtig es ist, fur Gedachtnisstutzen moglichst irreale Gebilde heranzuziehen.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Gedachtnistheorien Und Mnemotechniken: Eine Kunstlerisch-Wissenschaftliche Betrachtung":


freeandflawed.com

©2009-2015 | DMCA | Contact us